Wissenschaftsforum

Freitag, 6. Mai 2022
Kongresshaus Baden-Baden

Die Präsentationen der besten Poster Abstracts finden von 17:00 bis 18:00 Uhr statt. 

Moderator               

     Dr. Christian Schmitt

Gutachter      Dr. Ausra Ramanauskaite | Dr. Raluca Cosgarea | Dr. Tobias Fretwurst
Teilnehmerzahl       begrenzt
Fortbildungspunkt        1 Punkt

Posterpräsentation und Vorträge
Die Osteology Stiftung lädt Forscher*innen und Kliniker*innen auf dem Gebiet der regenerativen Zahnmedizin und des Tissue Engineering ein, Poster Abstracts ihrer wissenschaftlichen Arbeit bei der Osteology Stiftung einzureichen.

Einreichen von Abstracts
Abstracts können bis zum 15. Februar 2022 online eingereicht werden. Details zur Einreichung stehen allen Interessierten hier zur Verfügung. Einreichungen werden ab dem 1. Oktober 2021 unter www.box.osteology.org/User/MyResearch entgegengenommen. Bitte benutzen Sie diese Vorlage zur Einreichung.

Bewertung der Abstracts
Ein wissenschaftliches Komitee bewertet die eingereichten Abstracts und entscheidet über deren Auswahl. Die Autoren werden bis zum
20. März 2022 per E-Mail informiert, ob ihr Poster Abstract akzeptiert wurde. Alle akzeptierten Poster Abstracts werden auf der Webseite www.box.osteology.org veröffentlicht und die dazugehörigen Poster am Osteology Symposium ausgestellt.

Kurzvortrag im Wissenschaftsforum
Die Verfasser der vier besten Poster Abstracts der beiden Kategorien Grundlagen- und klinische Forschung, werden ebenfalls bis 20. März 2022 per E-Mail informiert und können ihre Poster am Freitagnachmittag des 6. Mai 2022, im Rahmen des Osteology Wissenschaftsforums mündlich vorstellen (zehnminütiger Kurzvortrag mit anschließender fünfminütiger Diskussion).

Osteology Forschungspreis
Ein wissenschaftliches Komitee bewertet die Kurzvorträge im Rahmen des Wissenschaftsforums. Am Samstag, den 7. Mai 2022, erhalten die beiden besten Präsentationen einen Osteology Forschungspreis.

Teilnahme an einem der Osteology Research Academy Kurse 2022 (Luzern oder Wien).

Poster Präsentation
Die Poster werden während des Symposiums am Freitag und Samstag im Kongresshaus ausgestellt. Um den wissenschaftlichen Austausch zu fördern, werden alle Verfasser eines Posters gebeten während der Kaffee- und Mittagspausen für Fragen zur Verfügung zu stehen.